“Digital China” im Überblick

Was passiert da gerade in China?
Und wie wichtig ist das für mich?

 
REGELMÄSSIGE UPDATES UND EINEN K OSTENLOSEN NEWSLETTER  ZU DIGITAL CHINA FINDEN SIE AUF W WW.CHINABRIEFS.IO.

REGELMÄSSIGE UPDATES UND EINEN KOSTENLOSEN NEWSLETTER ZU DIGITAL CHINA FINDEN SIE AUF WWW.CHINABRIEFS.IO.

Wer früher einen Blick in die Zukunft werfen wollte, fuhr ins Silicon Valley. Heute fährt man dafür besser in die andere Richtung - nach China!

Denn dort gehören viele Dinge bereits zum Alltag, die für uns noch eher nach Zukunftsmusik klingen: pünktliche Züge, die so schnell sind, dass Flugreisen unsinnig werden, durch Elektromobilität leise gewordene Strassen, führende AI-Startups oder eCommerce-Firmen, die Bestellungen nicht am gleichen Tag, sondern noch in der gleichen Stunde ausliefern.

Der Vortrag “China - 6 Tage in der Zukunft“ soll helfen zu verstehen, was dort aktuell passiert und wieso dies für uns relevant ist - gerade auch, wenn man bisher keine Berührungspunkte mit China hatte.

Ausgangspunkt ist der von Accenture im November 2018 organisierte Inside China Summit durch den ich Gelegenheit hatte verschiedene Events und Unternehmen in China zu besuchen. So startet der Vortrag zunächst mit persönlichen Reiseeindrücken und der Frage, wie sich China in den letzten Jahren entwickelt hat.

Im zweiten Teil werden dann die wichtigsten Themen aus dem Digital-Bereich im Detail vorgestellt:

  1. Aufbau des chinesischen Internets:
    Ökosystem-Ansätze von Alibaba & Tencent, Rolle von WeChat als zentrale SuperApp.

  2. Marketing & Rolle von Marken:
    Unterschiede bei der Bedeutung von Online-Werbung in der Markenkommunikation, Einsatz von Influencer-Marketing sowie Kundendialog & -aktivierung am Beispiel des Automobil-Startup Byton.

  3. E-Commerce & Vertrieb:
    Aktuelle Strategien von Alibaba & JD.com als größte globale eCommerce-Player, ihr Vorgehen bei der Verknüpfung von Online- mit Offline-Kanälen, Vergleich Omnichannel im Westen vs. New Retail in China.

Dabei wird anhand der Beispielen deutlich, was man daraus konkret für die eigene Arbeit hierzulande lernen kann. Optional ist es auch möglich auf dieser Basis im Rahmen eines Workshops dies gemeinsam noch detaillierter herauszuarbeiten.

Den Abschluss bildet eine Diskussion der Unterschiede im Denken zwischen China und dem Westen, sowie der Frage wieso chinesische Ansätze unseren in vielen Bereichen deutlich überlegen sind.

Eine Auswahl der Vortragscharts finden Sie oben. Haben Sie Interesse diesen Vortrag oder einen Workshop zum Thema Digital China zu buchen? Dann sprechen Sie mich gerne an

Interview mit Mirko Kaminski zu meinem China Vortrag auf der SXSW 2019:

FOCUS Online / Shuang Liu

FOCUS Online / Shuang Liu