2008? 1984!

Alle gut ins neue Jahr gekommen? Ich hoffe, der ein oder andere hat beim Abbrennen seiner Wunderkerzen auch mal kurz daran gedacht, dass am Dienstag um 0 Uhr das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung in Kraft getreten ist. Würde Erich Mielke noch leben, hätte er Sylvester sicher feuchte Augen bekommen.

...und alles wird protokolliert

An seiner statt freut sich nun der Nachfolger. So ermächtigt, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis dieser sich seinen eignen kleinen Social graph mit allen Gefährdern Einwohnern dieses Landes bastelt. Und wie begeht man ein solches Ereignis gebührend? Natürlich mit einem Lied... 2... 3...


via Peter Körner & Rivva

In diesem Sinne... nochmal ein schönes neues Jahr...


P.S.: Falls hier noch irgendwer glauben sollte, dass das alles halb so schlimm ist, weil man damit doch nur böse Männer mit langen Bärten & dunklen Absichten fangen will, der hat vielleicht dies, das und jenes noch nicht gelesen...!?